Fräulein Sommerfeld

Mandelküchlein mit Blaubeeren

Posted by in Zucker-Süß

Ihr Lieben, heute habe ich nach langer Zeit mal wieder ein süßes Backrezept für euch! Kleine Küchlein, die dank dem Eischnee und den Mandeln locker leicht sind. Die versunkenen Heidelbeeren verleihen den Törtchen eine fruchtige Frische - so schmecken die kleinen süßen Törtchen auch bei warmen Temperaturen. Wie so oft sind auch diese Törtchen im Nu zubereitet und auch am Tag danach schmecken sie saftig frisch. Probiert sie gerne aus und verratet mir in einem Kommentar unter diesem Post, wie euch die Törtchen schmecken. Für ca. 10 Stück benötigt ihr:...read more

Mamas Salatdressing

Posted by in Basics, Lieblings-Rezept, Salate

Ihr Lieben, heute habe ich ein weiteres Basic-Rezept für euch: Das Salatdressing meiner Mama! Es ist ruck-zuck zubereitet und verfeinert einfach jeden Salat! Wenn ihr das Dressing in einem Schraubglas aufbewahrt, könnt ihr direkt eine größere Menge Dressing zubereiten und es im Kühlschrank aufbewahren. Für ca. 300 ml benötigt ihr: 2 TL Dijon-Senf 1 TL süßer Senf 1 TL Honig Salz und Pfeffer ½ gepresste Knoblauchzehe 1 Teil Obstessig 2 Teile Rapsöl 1. Schritt: Gebt alle Zutaten in ein Glas mit Schraubverschluss, schließt das Glas und schüttelt alle Zutaten solange...read more

Sesam-Hähnchen

Posted by in Hauptspeise, Lieblings-Rezept

Ihr Lieben, diese einfache, asiatisch angehauchte Hähnchenpfanne mit Sesam, Sambal Olek und Paprika gibt es bei uns immer und immer wieder, da sie so lecker ist! Um sie zubereiten zu können, braucht man keine außergewöhnlichen Zutaten, das meiste hat jeder von uns im Schrank stehen, und dennoch erinnert sie an ein aufwändig zubereitetes asiatisches Gericht. Das Geheimnis ist wohl die Mischung aus Ingwer, Frühlingszwiebeln, Knoblauvh, Ketchup, Sojasoße und Essig. Die Kombi ist einfach unschlagbar und Sambal Olek verleiht dem Gericht die nötige Schärfe - probiert es am Besten gleich aus!...read more

Pasta mit grünem Spargel, Speck und Pinienkernen

Posted by in Hauptspeise, Lieblings-Rezept, Pasta

Ihr Lieben, mit diesem Gericht holt ihr euch den Frühling auf die Teller! Frische Kräuter - direkt aus dem Garten -, grüner knackiger Spargel und Tomaten passen perfekt zu Pinienkernen, krossem Speck und leckerer Pasta. Abgerundet wird das ganze durch die cremige Soße. Diese Pasta wird es diesen Sommer sicherlich öfters bei uns zum Abendessen geben - auch wenn die Spargelsaison zu ende ist. Dann gesellen ich zu all den leckeren Zutaten Bohnen anstatt Spargel. Für 4 Personen benötigt man: 500 g Pasta nach Wahl 500 g grüner Spargel 2...read more

Sauerbraten mit grünem Spargel und Gemolata

Posted by in Hauptspeise, Herzhaft, Lieblings-Rezept

Ihr Lieben, vor kurzem habe ich in einer Zeitschrift ein Sauerbraten-Rezept entdeckt, welches so unfassbar lecker schmeckt, dass ich es hier unbedingt festhalten muss, denn ich möchte es definitiv ab sofort öfters zubereiten. Zu dem Sauerbraten gab es grünen Spargel und eine Nuss-Gremolata mit Rucola und Zitrone. Die Gremolata verleiht dem Gericht den nötigen Pep und durch die Zitrone schmeckt es herrlich frisch. Solltet ihr Saisonbedingt keinen Spargel bekommen, passt auch jedes andere Gemüse zu dem Braten. Für 4 - 6 Personen benötigt man: je 150 g Möhren, Knollensellerie, Kartoffeln und...read more
Instagram
Pinterest
Facebook
Twitter
Google+