Fräulein Sommerfeld

Kichererbsen-Curry

Posted by in Hauptspeise, Herzhaft, Suppen

Jetzt wo die Tage wieder kürzer und kühler werden, schreit der Körper gerade zu nach warmen Soul-Food - Essen das die Seele wärmt. Mein Kircherebsen-Curry gehört definitiv zu diesen Gerichten. Für das Curry benötigt man nur wenige Zutaten, die manmeist im Vorratsschrank stehen hat und die Zubereitung ist denkbar einfach. So kannst du dir nach einem anstrengenden Arbeitstag ratz-fatz ein leckeres, wärmendes Curry zubereiten. Für 4 Personen benötigt ihr: 2 Dosen Kirchererbsen 2 Zwiebeln 1 Knoblauchzehe 1 rote Chilischote 2 EL Öl 1 TL rote Currypaste 1 Dose gestückelte Tomaten...read more

Haselnusskuchen mit Zimtbirnen und Schokolade

Posted by in Lieblings-Rezept, Zucker-Süß

Wer mir auf Instagram folgt, der weiß bereits, dass ich vergangene Woche einen super leckeren Haselnusskuchen mit Zimtbirnen und Schokostückchen gebacken habe. Leider war dieser nicht all zu fotogen und ich hatte keine hübschen Bilder für den heutigen Beitrag. Welch ein Glück, dass meine Mama für das heutige Familientreffen auf der Suche nach einem Kuchenrezept war, welches schnell zusammen gerührt ist und gut zur Jahreszeit passt. So nutzte ich die Gelegenheit ihren Kuchen für  diesen Beitrag zu fotografieren, damit ich euch heute das Rezept für den fruchtig süßen Kuchen verraten...read more

Schneckennudeln gefüllt mit selbstgemachten Zwetschgenmus

Posted by in Zucker-Süß

Ihr Lieben, könnt ihr es auch riechen? Diesen herrlichen Duft von warmen Hefeteig gefüllt mit leckerem, süßen Zwetschgenmus. Wie schade, dass man solch gute Düfte noch nicht über das Internet verbreiten kann, ihr würdet es genau so lieben wie ich. Allein schon für diesen Duft, der sich in der ganzen Wohnung ausbreitet, lohnt es sich die heimischen Zwetschgen zu einem fruchtigen Mus zu verarbeiten, einen Hefeteig in einer großen Schüssel gehen zu lassen, um anschließend beides in weichen, fluffigen Schnecken zu vereinen. Das größte Glück ist dann aber, wenn man...read more

Mein Rezept für ein leckeres Apfelbrot

Posted by in Zucker-Süß

Ganz leise klopft er an und bittet darum, dass wir im die Türe öffnen. Der Herbst. Im Gepäck hat er viele tolle Lebensmittel, aus denen man ganz wunderbare Gerichte, Kuchen, Desserts etc. zaubern kann. Da man bereits jetzt schon richtig schöne rote Äpfel an den Bäumen hängen sieht, möchte ich euch heute mein Rezept für ein leckeres, saftiges Apfelbrot verraten. Denn mit einem Stück von meinem Apfelbrot können wir es uns die ersten kühlen, regnerischen und stürmischen  Herbsttage mit einer Tasse Tee, einem guten Buch und unserer Kuscheldecke auf dem…read more

Hagebutten-Muffins

Posted by in Zucker-Süß

Eine geballte Portion Herbst steckt in meinen Hagebutten-Muffins. Vor Kurzem habe ich beim Durchblättern der Zeitschrift „Living at Home“ ein Rezept für Hagebutten-Muffins entdeckt. Hagebutte? Klar, Hagebutte kenne ich von früher. Damals gab es immer Hagebutten-Tee. Doch seit einigen Jahren hatte ich Hagebutten überhaupt nicht mehr auf dem Schirm, schon gar nicht als Marmelade. Wie schmecken wohl Hagebutten-Muffins? Das Rezept hat mich Neugierig gemacht und einige Zeit später stand ich dann auch schon in meiner kleinen Küche und mixte die Zutaten zusammen. Und da ich so positiv überrascht wurde, möchte…read more

Instagram
Pinterest
Facebook
Twitter
Google+