Fräulein Sommerfeld

Nuss-Brownies mit einem Schuss Kaffee und Kirschen

Posted by in Zucker-Süß

〈Dieser Beitrag enthält  unbezahlte Werbung〉 Ihr Lieben, habt ihr einen Kuchen/ein Rezept, welches ihr immer und immer wieder gerne und eventuell auch mal in verschiedenen Varianten backt? Bei mir sind dies definitiv Brownies und zwar in den unterschiedlichsten Varianten. Gebt oben in meiner Suche doch mal das Stichwort Brownies ein und ihr werdet eine breite Auswahl an Rezepten finden, die Meisten davon sind ganz klassisch mit viel Schokolade im Teig. Bei meinem heutigen Rezept habe ich die Schokolade etwas reduziert, dafür viel Haselnüsse, Kirschen und Kaffee in den Teig geben....read more

Nusskuchen mit Schokolade und Himbeeren

Posted by in Zucker-Süß

Nachdem ich die letzten Tage und Wochen sehr mit unserem Umzug beschäftigt war, wird es nun endlich wieder Zeit für ein neues Rezept. Für mein MIni-Comeback habe ich mich für einen leckeren, lockeren Kuchen entschieden, der immer gelingt und zu jeder Gelegenheit passt. Ein Gugelhupf mit Haselnuss, Schokodrops und frischen Himbeeren. Ich habe ihn diese Woche erst wieder für das Kindergarten-Sommerfest meiner Tochter gebacken. Natürlich schmeckt er frisch aus dem Ofen am Besten, das ist wahrscheinlich bei allen Kuchen der Fall, aber dieser Gugelhupf lässt sich auch gut am Vortag...read more

Nicht der perfekte Kuchen für heiße Temperaturen, aber dennoch sehr lecker! Mein Apfel-Nuss-Kuchen

Posted by in Zucker-Süß

Ich weiß, ich weiß – bei den Temperaturen die uns diese Woche bevorstehen, hat man mehr Lust auf ein leckeres Eis oder einen kühlen Drink. Man möchte nicht unbedingt bei über 30 Grad auf der Terrasse sitzen und einen Rührkuchen vernaschen. Dennoch möchte ich euch, nach meiner kleinen kreativen Verschnaufpause, das leckere Rezept für meinen fluffigen, saftigen Apfel-Nuss-Kuchen nicht vorenthalten. Und so viel ist sicher, die nächsten kühlen Tage kommen und dafür ist dieser Kuchen ideal!! Für eine Kastenform benötigt ihr: 3 mittelgroße Äpfel Saft einer Zitrone 200 g Butter…read more

Heute gibts Salat mit Ziegenfrischkäse, Trauben und Walnussdressing

Posted by in Herzhaft, Lieblings-Rezept, Salate

Diesen Salat habe ich vor Kurzem in Stuttgarts Mitte in einem kleinen Imbiss entdeckt. Dort trägt er den schönen Namen „Paris“. Schon allein der Name hat mich angesprochen, als ich dann aber die Zutatenliste durchgelesen hatte, wusste ich, das ist mein Salat. Französischer Ziegenkäse, Walnüsse, bunte Paprika, blaue Weintrauben, frischer Salatmix und Sweet Honey-Mustard Dressing. Dazu etwas Vollkorn-Baguette. Ich kann euch sagen, der Salat war echt richtig lecker. Ein paar Tage später hat mich dann ein kleines feines Päckchen erreicht. Darin versteckt hatten sich zwei tolle Dressings, einmal ein Walnuss-Dressing…read more

Instagram
Pinterest
Facebook
Twitter
Google+