Fräulein Sommerfeld

Gewürzter Apfelkuchen nach Ottolenghi

Posted by in Lieblings-Buch, Zucker-Süß

Dieser Beitrag enthält unbeauftragte Werbung Ihr Lieben, viele backen in der Adventszeit eine Plätzchensorte nach der anderen. Habt ihr auch schon Plätzchen gebacken? Ich finde, dass man zwischendurch auch ruhig mal einen leckeren Apfelkuchen auf den Kaffeetisch stellen darf. Ein fluffiger Boden aus lecker süßem Rührteig und darauf viele Apfelspalten die zuvor in Zucker und Lebkuchengewürz geschwenkt wurden. So lecker, so einfach und doch so weihnachtlich. Das Rezept für den Apfelkuchen habe ich in dem neuen Buch Simple. Das Kochbuch von Bestsellerautor Yotam Ottolenghi gefunden. In seinem neuen Buch findet...read more

Einfache Sterne aus Quark-Öl-Teig

Posted by in Zucker-Süß

Der 1. Advent steht vor der Türe! Und falls ihr morgen Gäste zum Kaffee eingeladen habt, heute aber keine Zeit mehr habt um stundenlang Plätzchen zu backen, habe ich das passende Rezept für euch. Wie wäre es mit Sternen aus Quark-Öl-Teig? Ihr braucht nur wenige Zutaten, der Teig ist im Nu zusammengerührt und schnell ausgestochen. 10 Minuten müssen sie nur in den heißen Ofen. Zum Schluss taucht ihr sie noch in eine Zucker-Zimt-Mischung  und dann könnt ihr es euch schon schmecken lassen. Hört sich toll an, oder? Für ca. 25...read more

Schnelle Brokkolisuppe

Posted by in Herzhaft, Suppen

Ihr Lieben, wer mir auf Instagram folgt, hat vor kurzem schon einen ersten Blick auf meine Brokkolisuppe werfen können, denn dort habe ich schon vor ein paar Tagen bzw. Wochen angekündigt, dass ich bald das Rezept dazu veröffentlichen werde. Tja, und dann kam mir irgendwie das gute Wetter in die Quere. Bei dem herrlichen Sonnenschein und den frühlingshaften Temperaturen, hatte ich nur wenig Lust euch ein Rezept für eine tolle wärmende Suppe vorzustellen. Nachdem die Temperaturen nun wieder gesunken sind, dachte ich mir, dass ich diese Chance unbedingt nutzen muss…read more

Waffeln – Weil die einfachen Dinge oft die Besten sind

Posted by in Lieblings-Rezept, Zucker-Süß

So kurz vor dem Wochenende möchte ich euch heute ein ganz simples Rezept ans Herz legen. Waffeln! Ganz ohne schnick und schnack, einfach nur Waffeln. Es gibt unzählige tolle Rezepte für Waffeln, sowohl süß als auch salzig, aber ich finde manchmal sind es dann doch die einfachen Dinge, die einem das Leben versüßen. Findet ihr nicht auch? Und bei diesen eisigen Temperaturen sind süße, knusprige und zugleich warme Waffeln wahre Seelnschmeichler. Wärmen von innen und machen einfach glücklich. Ich esse meine Waffeln sehr gerne mit roter Grütze und etwas Puderzucker….read more

Instagram
Pinterest
Facebook
Twitter
Google+