Fräulein Sommerfeld

* 21. Türchen * Marzipan-Bratäpfel *

Posted by in Zucker-Süß

Ihr Lieben, was macht ihr den Schönes an diesem grauen und kalten 4. Advents-Sonntag? Was haltet ihr von der Idee, dass wir es uns heute auf der Couch gemütlich machen, uns mit unserer Kuscheldecke zudecken, einen Tee trinken und dazu den ein oder anderen Bratapfel genießen. Ganz frisch aus dem Ofen, gibt es bei mir nun heiße Äpfel, in denen eine ganze Menge Marzipan, Spekulatius und Haselnüsse steckt. Probiert es auch aus – es schmeckt so köstlich und passt perfekt zu einem gemütlichen Sonntag wie heute! Für 4 kleine Äpfel…read more

* 6. Türchen * Marzipan Stollen *

Posted by in Zucker-Süß

Juhu – heute ist Samstag, das Wochenende ist da! Was habt ihr schönes vor am Wochenende? Nikolausfeier, Weihnachtsmarkt mit Freunden oder einfach nur gemütlich zu Hause Kaffee trinken und Plätzchen essen? Vielleicht seit ihr ja bei euren Eltern zu Besuch und habt auch die Chance auf solch einen tollen Marzipan-Stollen wie meine Mama ihn macht. Falls nicht, verrate ich euch hier das Rezept von meiner Mama – dann könnt ihr ihn euch mal nachbacken 🙂     Für einen Stollen benötigt ihr: 250 g Butter 150 g Puderzucker 0,25 Tl…read more

* 2. Türchen * Marzipan-Dattel-Bällchen *

Posted by in Zucker-Süß

Kleine, feine mit Marzipan und Datteln gefüllte Bällchen verstecken sich heute hinter dem 2. Türchen von meinem Adventskalender. Hinter einem knusprigen Mantel aus Mürbteig und Mandelblättchen verbirgt sich die weiche süße Füllung. So hübsch wie sie aussehen, so lecker schmecken sie auch und sehen auf einer Advents-Kaffeetafel richtig gut aus – da muss man direkt zugreifen und das erste Bällchen schafft es wohl kaum auf den Teller.   Für ca. 30 Kugeln benötigt ihr: 150 g Mehl 50 g gemahlene Mandeln 90 g Puderzucker 1 Päckchen Vanillezucker 1 Eigelb 4…read more

Mein Menü zum Start in den Herbst

Posted by in Allgemein, Hauptspeise, Lieblings-Rezept, Vorspeise, Zucker-Süß

Ich glaube so langsam kann man wirklich davon ausgehen, dass der Sommer 2014 nun endgültig vorbei ist. Die Sonne lässt sich kaum noch blicken, versteckt sich oft tagelang hinter einer dicken grauen Wolkendecke. Die ersten Blätter fallen von den Bäumen und am Abend wird es schon richtig früh wieder dunkel.Das Tolle daran ist, dass die Abende nun wieder richtig lang werden und man wieder viel Zeit zum Kochen hat und zudem hat man wieder richtig Lust auf etwas Warmes das von innen wärmt. Ich habe es bereits ausprobiert und möchte…read more

Instagram
Pinterest
Facebook
Twitter
Google+