Fräulein Sommerfeld

Apfel-Zimt-Rührkuchen

Posted by in Zucker-Süß

Der Duft von warmen Apfelkuchen mit einer guten Portion Zimt und Zucker – könnt ihr euch etwas Schöneres vorstellen? Das Rezept für diesen leckeren Kuchen habe ich vor kurzem bei Clara von Tastesheriff entdeckt. Und wenn ich nun aus dem Fenster schaue, sehe, dass die Bäume all ihre Blätter verloren haben, die Sonne sich hinter den grauen Wolken versteckt, merkt man, dass der Herbst nun doch voll und ganz da ist und der Winter schon ganz sachte an der Türe klopft. Um dieses triste Wetter dennoch genießen zu können und…read more

Mein Rezept für ein leckeres Apfelbrot

Posted by in Zucker-Süß

Ganz leise klopft er an und bittet darum, dass wir im die Türe öffnen. Der Herbst. Im Gepäck hat er viele tolle Lebensmittel, aus denen man ganz wunderbare Gerichte, Kuchen, Desserts etc. zaubern kann. Da man bereits jetzt schon richtig schöne rote Äpfel an den Bäumen hängen sieht, möchte ich euch heute mein Rezept für ein leckeres, saftiges Apfelbrot verraten. Denn mit einem Stück von meinem Apfelbrot können wir es uns die ersten kühlen, regnerischen und stürmischen  Herbsttage mit einer Tasse Tee, einem guten Buch und unserer Kuscheldecke auf dem…read more

Nicht der perfekte Kuchen für heiße Temperaturen, aber dennoch sehr lecker! Mein Apfel-Nuss-Kuchen

Posted by in Zucker-Süß

Ich weiß, ich weiß – bei den Temperaturen die uns diese Woche bevorstehen, hat man mehr Lust auf ein leckeres Eis oder einen kühlen Drink. Man möchte nicht unbedingt bei über 30 Grad auf der Terrasse sitzen und einen Rührkuchen vernaschen. Dennoch möchte ich euch, nach meiner kleinen kreativen Verschnaufpause, das leckere Rezept für meinen fluffigen, saftigen Apfel-Nuss-Kuchen nicht vorenthalten. Und so viel ist sicher, die nächsten kühlen Tage kommen und dafür ist dieser Kuchen ideal!! Für eine Kastenform benötigt ihr: 3 mittelgroße Äpfel Saft einer Zitrone 200 g Butter…read more

Apfel-Popovers

Posted by in Zucker-Süß

Hui – hier ist es aber ruhig geworden. Mehr als zwei Wochen sind seit dem letzten Beitrag bereits vergangen. Wahnsinn wie die Zeit rast und aller höchste Zeit für einen neuen Beitrag und ein neues Rezept. Heute wird es fruchtig-süß, denn heute gibt es Apfel-Popovers aus der Muffinform. Popovers – so nennt man ein luftiges, süßes Eierteig-Gebäck aus den USA. Die kleinen Törtchen puffen beim Backen über den Blechrand und sehen aus wie kleine explodiert Muffins – so sind sie zu ihrem Namen gekommen.   Zutaten für 6 Stück: 1/2…read more

* 22. Türchen * Früchtebrot *

Posted by in Zucker-Süß

Mensch – wie die Zeit rast. Bereits in zwei Tagen ist Heilig Abend. Gleichzeitig bedeutet das, dass sich mein Adventskalender langsam dem Ende neigt und nur noch ganz wenige Türchen verschlossen sind. Hinter dem heutige Türchen versteckt sich ein leckeres Früchtebrot nach einem Rezept von meiner Schwester, das – wie ich finde – man auch noch super nach der Adventszeit essen kann. Für ein Brot benötigt ihr: 125 g getrocknete Apfelringe 125 g getrocknete Aprikosen 100 g getrocknete Feigen 80 ml Milch 1/2 Würfel Hefe 250 g Mehl 60 g…read more

Instagram
Pinterest
Facebook
Twitter
Google+