Fräulein Sommerfeld

* 22. Türchen * Früchtebrot *

Posted by in Zucker-Süß

Mensch – wie die Zeit rast. Bereits in zwei Tagen ist Heilig Abend. Gleichzeitig bedeutet das, dass sich mein Adventskalender langsam dem Ende neigt und nur noch ganz wenige Türchen verschlossen sind. Hinter dem heutige Türchen versteckt sich ein leckeres Früchtebrot nach einem Rezept von meiner Schwester, das – wie ich finde – man auch noch super nach der Adventszeit essen kann. Für ein Brot benötigt ihr: 125 g getrocknete Apfelringe 125 g getrocknete Aprikosen 100 g getrocknete Feigen 80 ml Milch 1/2 Würfel Hefe 250 g Mehl 60 g…read more

* 21. Türchen * Marzipan-Bratäpfel *

Posted by in Zucker-Süß

Ihr Lieben, was macht ihr den Schönes an diesem grauen und kalten 4. Advents-Sonntag? Was haltet ihr von der Idee, dass wir es uns heute auf der Couch gemütlich machen, uns mit unserer Kuscheldecke zudecken, einen Tee trinken und dazu den ein oder anderen Bratapfel genießen. Ganz frisch aus dem Ofen, gibt es bei mir nun heiße Äpfel, in denen eine ganze Menge Marzipan, Spekulatius und Haselnüsse steckt. Probiert es auch aus – es schmeckt so köstlich und passt perfekt zu einem gemütlichen Sonntag wie heute! Für 4 kleine Äpfel…read more

* 20. Türchen * Himbeer-Spekulatius Tiramisu *

Posted by in Zucker-Süß

Ups, da ist der heutige Tag schon wieder fast vorbei und ich habe euch noch gar nicht gezeigt was sich hinter dem 20. Türchen versteckt. Das liegt vermutlich daran, dass heute mein Geburtstag ist und mir einen schönen Tag gemacht habe 🙂 Doch bevor es nun zum Abendessen geht, verrate ich euch noch schnell ein Rezept für ein fruchtig-knuspriges Weihnachtsdessert. Mein Himbeer-Spekulatius-Tiramisu! Rezept für 8 kleine Gläser benötigt ihr: 200g Sahne +100 g Sahne 250 g Mascarpone 250 g Magerquark 100 g Zucker 1 TL Vanillezucker 400g Himbeeren tiefgekühlt 200g…read more

* 17. Türchen * Nougat-Taler *

Posted by in Zucker-Süß

Hinter meinem 17. Türchen verstecken sich kugelrunde Nougat-Taler für euch. Auch wenn mir meine Bilder diesmal nicht ganz so gelungen sind, schmecken die kleinen Taler herrlich mürb und saftig-schokoladig. Für 35 Taler benötigt ihr: 250 g Mehl 75 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 150 g gemahlene Mandeln 0,5 Tl Backpulver 200 g Butter 1 Ei 250 g Nougatmasse 200 g dunkle Kuvertüre 1. Schritt: Knetet aus der Butter, dem Zucker und Vanillezucker, dem Mehl, dem Backpulver, dem Ei und den Mandeln einen Mürbteig. Wickelt diesen in Frischhaltefolie ein und legt…read more

* 16. Türchen * Lebkuchen-Whoopies *

Posted by in Zucker-Süß

Was sich wohl heute hinter Türchen Nummer 16 versteckt? Bevor wir hinter das Türchen schauen, muss ich  gestehen, dass ich diesmal nicht selbst gebacken habe. Nein, für das heutige Türchen hat meine kleine Schwester die Küche in Beschlag genommen und für euch kleine und große Whoopies gebacken. Dafür hat sie den Teig mit den verschiedensten Gewürzen verfeinert, so dass er an Lebkuchen erinnert. Dank ihrer leckeren und cremigen Schoko-Creme werden die beiden Teighälften zusammengehalten. Beim verzieren der Whoopies hat sie sich dann noch voll ins Zeug gelegt und die unterschiedlichsten…read more

Instagram
Pinterest
Facebook
Twitter
Google+