Fräulein Sommerfeld

Kürbis-Feta Quiche

Posted by in Herzhaft backen, Lieblings-Rezept

Hui, wie die Zeit vergeht. Da klopft der November schon leise an die Türe, die Uhren haben wir umgestellt und eine weitere Runde von ‚Ich backs mir‘ startete bereits vergangenen Sonntag in die nächste Runde. Dieses Mal mit dem tollen Thema „Quiche“. Wie ich finde, ein ganz wunderbares Thema, denn mit relativ geringem Aufwand und ein bisschen Geduld kann man ein ganz tolles Essen zaubern. Zudem kann eine Quiche sehr vielseitig sein. Den je nach Belieben kann man mit den Zutaten spielen und hat schwuppsdiwupps eine ganz neue Art von…read more

Hagebutten-Muffins

Posted by in Zucker-Süß

Eine geballte Portion Herbst steckt in meinen Hagebutten-Muffins. Vor Kurzem habe ich beim Durchblättern der Zeitschrift „Living at Home“ ein Rezept für Hagebutten-Muffins entdeckt. Hagebutte? Klar, Hagebutte kenne ich von früher. Damals gab es immer Hagebutten-Tee. Doch seit einigen Jahren hatte ich Hagebutten überhaupt nicht mehr auf dem Schirm, schon gar nicht als Marmelade. Wie schmecken wohl Hagebutten-Muffins? Das Rezept hat mich Neugierig gemacht und einige Zeit später stand ich dann auch schon in meiner kleinen Küche und mixte die Zutaten zusammen. Und da ich so positiv überrascht wurde, möchte…read more

So schmeckt Heimat heute! Das neue Buch von Tim Mälzer und ein zitroniger Gugelhupf

Posted by in Lieblings-Buch, Zucker-Süß

Vor einigen Tagen saß ich mit meiner Familie abends im Restaurant und irgendwie sind wir auf das Thema „Deutsche Gerichte“ gekommen. Wir haben überlegt, was ist ein typisches deutsches Dessert. Viele denken jetzt bestimmt ‚Mensch, das ist doch total einfach!‘ Na dann, los! Was ist denn ein typisch deutsches Dessert? Vanilleeis mit heißen Himbeeren? Nein, nicht wirklich, oder? Auf anhieb haben wir so schnell gar keine passende Antwort gefunden. Wenn man mich, zum Beispiel nach einem typischen italienischen Dessert fragt, da sprudelt es nur so aus mir heraus. Tiramisu, Panna…read more

Mein neues Lieblingsbuch und meine ersten selbstgemachten Kürbis-Tortellini

Posted by in Allgemein, Hauptspeise, Herzhaft, Lieblings-Buch, Lieblings-Rezept, Pasta

Dieses Mal habe ich es mir wirklich nicht leicht gemacht. Aus dem neuen Buch „Bella Italia“ von Guy Grossi, ein australischer Küchenchef, Restaurantbesitzer und Medienstar mit italienischen Wurzeln, habe ich mir wohl das zeitintensivste Gericht ausgesucht. Diejenigen die mir auf Facebook und/oder Instagram folgen, wissen was nun kommt, da sie bereits gestern Abend eine kleine „Preview“ gesehe haben. Da liegt nun ein Buch vor mir, mit einem sehr auffälligen roten Cover mit großen, weiß geprägten Buchstaben, das gute 3 kg wiegt, sich auch durch sein Format deutlich von anderen Büchern…read more

Passend zum Herbst – Galettes gefüllt mit Birnen und Feigen

Posted by in Herzhaft, Lieblings-Rezept

Zwetschgen, Trauben, Kürbisse, Äpfel….. Das Angebot an leckerem Obst und Gemüse ist im Herbst riesig. Aus dieser Vielfalt habe ich mich für zwei Früchte entschieden, die in Kombination mit Ziegenkäse und Honig richtig toll zur Geltung kommen. Erinnert ihr euch noch an meine Ziegenkäse-Zuchhini-Törtchen? Das Rezept dazu konntet ihr bereits im August auf meinem Blog finden (hier geht es zum Rezept). Doch die Galettes schmecken nicht nur mit Zucchini – ich habe die Törtchen heute mit Birnen und Sschinken sowie mit Feigen und Pinienkernen belegt. Doch schaut selbst:   Für…read more

Instagram
Pinterest
Facebook
Twitter
Google+